Mühltaler Grüne unterstützen Kindergarten

Das Außengelände des Nieder-Beerbacher Kindergartens wurde neu
gestaltet und sollte jetzt noch bepflanzt werden. Die Gelegenheit
haben die Mühltaler Grünen genutzt und haben mit einer
großzügigen Spende und etwas aktiver Arbeit mitgeholfen.
Wir hoffen, dass alles gut anwächst, wünschen Ortsvorsteher
Reinhold Diehl und 1. Vorsitzende Chris Krämer.

Das Gelände ist etwas schwierig, zunächst müsste es eine Drainage
bekommen, denn bei jedem Regen stehen große Gebiete des
Außengeländes unter Wasser. Eine Drainage im nächsten Jahr wird
die Situation dort sicher verbessern. So lange wünschen wir den
Kindern und Erzieherinnen nur sonniges Wetter, damit sie ihren
neuen Garten auch schon gleich nutzen können.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld