Erholungswald am Lohberg

Nach einem Antrag der Fuchs Partei sollte der Lohwald wieder verkehrssicher und damit betretbar gemacht werden. Zur Einschätzung der erforderlichen Maßnahmen wurde ein Förster zu Rate gezogen. Die Grünen Mühltal stehen den von der Fuchs Partei vorgesehenen Maßnahmen skeptisch gegenüber, da dabei ein großer Teil des Waldes zerstört werden müsste. Da Mühltal verpflichtet ist, einen Teil seiner Wälder still gelegt zu halten und der Natur zu überlassen, sehen wir den Lohwald als dafür prädestiniert. Schon in der kurzen Zeit, die der Wald bisher für die Menschen gesperrt ist, ist eine deutliche Erholung des Waldes sichtbar geworden. Da in Mittelbachtal große Flächen für die Menschen nutzbarere Erholungswald ist und auch auf dem Lohberg genug Spazierwege vorhanden sind, stimmen wir aktuell für die Stilllegung des Lohwaldes. Der Antrag wurde noch nicht abschließend zur Abstimmung geführt.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld